button anmelden kl

 

77. Vater-Kind-Aktion 

"Best of 25 Jahre VAKI"

in Kaifenheim

Samstag,
29. Juni 2024
 ab 10.00 Uhr – Sonntag, den 30. Juni 2024 ca. 14:00 Uhr

Anreise Freitags ab 18:00 Uhr schon möglich!!!

Bei dieser Jubiläumsveranstaltung werden wir verschiedene Sachen, auch teilweise auch aus den letzten Veranstaltungen der letzten 25 Jahre durchführen.

Die genauen Daten für den Treffpunkt werden wir Rechtzeitig zur Verfügung stellen, da noch Kleinigkeiten geklärt werden müssen.

 

 

Bringt bitte mit:

• Teller, Besteck, Trinkflaschen und Becher bzw. Tassen.

• Baumaterialien für Unterkünfte (Planen, Schnüre, Seile)

• Isomatte, Schlafsack, Zelt (als Bakup)

• Hammer, Akkuschrauber inkl. Bits, Säge, Fahrradhelme

• Cola/Limo 1 Ltr. Mehrwegflasche (ungefüllt) und ein Tennisball (bitte je 1x pro Kind)

• und Geld: Erwachsene 30 Euro (40€ bei Anreise am Freitag) / Kinder je 20 Euro (25€ bei Anreise am Freitag)

Dafür gibt’s: freier Eintritt, Verpflegung, Getränke, sowie Baumaterialien und 2Kg Trostpfalster
Keiner muss aus finanziellen Gründen zuhause bleiben, sprecht uns einfach an.

 

 

 button anmelden kl

    


Mit freundlicher Unterstützung der Familienaktion von: Logo fr Vakiqr code FCC Logo png

 

Falti mit Auto   

 

Falti

 

Das FaltCampCenter wünscht einen gelungenen Familientag.

www.faltcampcenter.de

 

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen auf den Informationsseiten der

Vater-Kind-Aktion im Raum Maifeld Untermosel

 

 Auf den folgenden Seiten könnt Ihr einiges über die Vater Kind Aktionen erfahren:

Lustig – spannend - draufgängerisch

Die Vater-Kind-Aktionen im Raum Maifeld-Untermosel gibt es seit 1999. Sie werden in Zusammenarbeit mit der Kath. Familienbildungsstätte Mayen e. V. (FBS) konzipiert und vom Familienministerium bezuschusst.

Sinn und Ziel der Vater-Kind-Aktionen ist es, das Verhältnis zwischen Vätern und Kindern mit Leben zu erfüllen und zu intensivieren. Dabei kommen eher männliche Erziehungsstile zum Zuge. Gleichzeitig geht es um den Kontakt untereinander, es entstehet eine Solidarität unter den Vätern, die sich ihrer Rolle bewusster werden und sie sich mit ihr identifizieren. Unter den Kindern ist eine auffallende Gemeinschaftsbildung und Hilfsbereitschaft zu beobachten.

Inhaltlich sind die Aktionen stark erlebnisorientiert, was die Kinder zu genießen wissen. Großgruppenerfahrungen und Arbeit in Kleingruppen wechseln sich ab.

 


Träger:

    FBS Mayen cmyk ZW   


Mit freundlicher Unterstützung von:

Wi Solar QR CodeWi Solar

                                                                         1A-Arbeitgeber mit Zukunft!